• Modern Spirit

    Der „junge“ Chor singt Gospel und Pop…

  • Männerchor

    Der Stammchor des Sängergrußes pflegt die traditionelle Männerchorliteratur und die Geselligkeit

  • MiniMaxi-Singers

    Unser Kinderchor führt am liebsten Musicals auf

  • „Alte Säcke“

    Alt, aber kein bisschen leise, sorgen die „Alten Säcke“ an unseren Faschingsveranstaltungen für Stimmung

  • Dancing Devils

    Garde- und Showtanzgruppe für Mädchen ab 11 Jahren

  • Little Stars

    Unsere jüngste Tanzgruppe

  • Pitschedabbeler

    Unser erfolgreiches Männerballett lässt Frauenherzen höherschlagen

  • Freestyle

    Showtanzgruppe aus zauberhaften Geschöpfen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

„Der Sängergruß Marköbel…gsmlogo

…mehr als ein Gesangverein“

Generationswechsel beim Sängergruß Marköbel

Eike Gloatz neue Vorsitzende

2018 neuer vorstand

Vorstand und Beisitzer von links nach rechts: Michelle Fucker, Michèle Richter, Wilfried Bender, Manfred Schiefer, Eike Gloatz, Julia Jacksteit, Marie Weise, Stefan Koch, Jada Röll, Klaus-Peter Bender, Annika Becht und Maria Baumann.

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Sängergruß Marköbel stand eine umfangreiche Tagesordnung auf dem Programm. Vorsitzender Klaus-Peter Bender hielt in seinem Rechenschaftsbericht Rückblick auf das Jahr 2017. Mit unsere drei Chöre und fünf Tanzgruppen ist der Sängergruß  nahezu jede Woche auf irgend einer Bühne in der näheren und weiteren Umgebung aktiv und präsentieren so den Marköbeler Traditionsverein.

Bender hob einige Auftritte aus der Sängergruß-Familie besonders heraus. So das Adventssingen „Christmas Moments“ vom Chor Modern Spirit, das Kindermusical „Das Geheimnis der Wartburg“, weiterhin das Federweisefest des Männerchors und natürlich die unzähligen Auftritte rund um die Sängergruß-Faschingsfete. Die Gruppensprechen der Chöre und Tanzgruppen berichteten ausführlichen über deren zahlreichen Aktivitäten rund um das Thema Tanz und Gesang.

Auftrittsspitzenreiter ist auch diesmal das Männerballett „Pitschedabbeler“. Alleine am Rosenmontag konnte man die Sängergruß-Tänzer dreimal auf den Faschingsbühnen der Region erleben. Vorsitzender Klaus-Peter Bender sparte auch nicht mit kritischen Tönen. Der Kinderchor ist weiterhin unser größtes Sorgenkind. Nur mit viel Aufwand können eine ausreichende Anzahl  Kinder im Rahmen von Musical-Projekten mobilisiert werden, dass sich der Aufwand lohnt. Im Gegensatz dazu sind unsere Tanzgruppen für Kinder und Jugendliche stabil aufgestellt und haben zum Teil sehr guten Zulauf. Bender dankte am Schluss seiner Ausführungen allen rund 100 Aktiven Sängerinnen und Sängern sowie Tänzerinnen und Tänzern. Wir sind und bleiben ein Verein für Tanz und Gesang und gute Laune so Bender abschließend.

Anschließend berichtete Hauptkassierer Manfred Schiefer über die umfangreichen finanziellen Bewegungen auf dem Sängergruß-Konto. Revisorin Tanja Reinstädt lobte die korrekte Kassenführung.

Danach wurde es spannend, Neuwahlen des gesamten Vorstandes standen auf dem Programm. Wahlleiter Adolf Möller lobte die umfangreiche Arbeit des ausscheidenden Vorstandes. Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis:

Neue Sängergruß-Vorsitzende wurde Eike Gloatz, neue zweite Vorsitzende Marie Weise, 1. Kassierer bleibt Manfred Schiefer und neue Schriftführerin wird Maria Baumann. In weiteren Funktionen wurde gewählt: Julia Jacksteit 2. Kassiererin, Annika Becht 2. Schriftführerin mit dem kompletten Mitgliedermanagement. In weitere Funktionen wurde gewählt: Jada Röll betreut künftig den  Kinderchor,  Lilian Schnell trainiert weiterhin die Tanzgarden Dancing Devils und Little Stars und Michelle Fucker kümmert sich künftig um die neu geplante Kindertanzgruppe für Kinder von 4 – 7 Jahren und das Sängergruß-Tanz-Duo. Stefan Koch bleibt Gruppensprecher für das Männerballett und den Faschingsausschuss. Michéle Richter ist weiterhin Chefin der Tanzgarde Freestyle. Die Öffentlichkeitsarbeit teilen sich Michéle Richter, Klaus-Peter Bender und Wilfried Bender.

Der neue Vorstand ist eine Mischung aus erfahrenen und neuen Mitgliedern stellte Eike Gloatz zufrieden fest.

Die neu gewählte Sängergruß-Vorsitzende nahm ihr Amt sofort wahr und stellte einen bei ihr eingegangenen Antrag zu Abstimmung. Beantragt wird Klaus-Peter Bender zum Ehrenvorsitzenden des Sängergruß Marköbel zu wählen. Die Versammlung stimmte dem Antrag mit einstimmigem Votum zu. Benno, du bist ab sofort unser Ehrenvorsitzender, dich ohne ein Amt zu belassen, dass wäre auch nicht gegangen. Eike Gloatz verssprach den Versammelten sich als neue Vorsitzende sich mit dem größten persönlichem Engagement zum Wohle und zur Fortentwicklung des Sängergruß Marköbel dem Vereins für Tanz und Gesang und Gute Laune einzusetzen. Mit einem Lied des Männerchores klang die harmonisch verlaufene Versammlung aus.

Weitere Fotos gibt's hier…

Veranstaltungshinweise

image

Trommel-Workshop

Trommeln auf Cajon für Kinder weiterlesen…
image

Matthias Baselmann

Baselmann goes Christmas weiterlesen…
image

Annette von Bamberg

Es gibt ein Leben über 50 – jedenfalls für Frauen weiterlesen…
  • 1

Mitglied im...

verband150
Hessischen Chorverband und
Deutschen Chorverband

Nächste Termine

18 Aug 2018:
Freizeitunternehmung
23 Sep 2018:
Musical der MiniMaxi-Singers
21 Okt 2018:
Kabarett mit Detlef Schönauer
18 Nov 2018:
Gedenken zum Volkstrauertag