Absage der Kabarettveranstaltung mit Detlev Schönauer

Da die vorliegende und immer noch ernste Situation der Corona-Pandemie ihre Kreise zieht, sieht sich der Sängergruß nicht in der Lage, die Einhaltung der Hygienevorschriften, der Ansteckungsgefahr, aber auch durch die Nichtnutzung der kommunalen Räumlichkeiten des Bürgertreffs, die schon mehrfach verschobene Kabarettveranstaltung mit dem Kabarettisten Detlev Schönauer, die für den 14. März 2021 vorgesehen war, durchzuführen.

Diese Absage wird der Vorsichtsmaßnahme geschuldet, um Erkrankungen und der Ansteckungsgefahr entgegenzuwirken.

Der schon von Kabarettinteressierten gezahlter Eintrittspreis wird selbstverständlich zurückerstattet.

Zur Vorgehensweise der Rückzahlung ist folgendes bekanntzugeben: Den Karteninhabern, die über eine Bank-Überweisung die Zahlung vorgenommen haben, wird der Betrag per Rücküberweisung erstattet. Gleichermaßen werden die Kartenbesitzer, bei denen eine E-mail -Anschrift vorliegt, informiert, damit sichergestellt wird, dass auch alle berücksichtigt sind, bzw. werden. Ggf Rückfragen per Mail gestellt werden können.

Lediglich Kartenbesitzer, die über die Vorverkaufsstellen REWE-Markt und Nahkauf Eintrittskarten bezogen haben, mögen sich bitte unter der Mailanschrift des Sängergruß oder unter der Tel.Nr. 06185 7787 (Kl.-Peter Bender) melden, um auch hier die Rückerstattung abzuwickeln.

Für uns als Sängergruß ist es Z.Zt. sehr schwierig, da die kompletten Vereinsaktivitäten, sei es der Gesang, sei es der Tanz, am Boden liegt. Veranstaltungen nicht durchgeführt werden können und Einnahmen aus diesen Veranstaltungen ausbleiben. So wäre auch die Kabarettveranstaltung als Abschiedsvorstellung des Kabarettisten Detlev Schönauer, der in den verdienten Ruhestand geht, ein Lichtblick in der doch zu überwindenden Pandemie-Zeit gewesen.

Der Sängergruß wird jedoch weiterhin sein positives Augenmerk nach Vorne richten und zur gegebenen Zeit erneut kabarettistische Angebote an sein Publikum anbieten.

So steht am 10. Okt. 2021 das Kabarett „Ferz mit Krigge“ mit Ramon Chormann auf dem Programm. Hoffen und wünschen wir, dass sich bis dorthin die Situation beruhigt hat und eine Durchführung gewährleistet werden kann. Der Sängergruß bedank sich aber auch für das Vertrauen, dass dem Verein über viele Jahre hinweg entgegengebracht wurde.

Für Rückfragen:

Veranstaltungshinweise

image

Ramon Chormann 2021

„Ferz mit Krigge!“ weiterlesen…
  • 1

Mitglied im...

verband150
Hessischen Chorverband und
Deutschen Chorverband

Nächste Termine

Keine Termine