Website Banner

  • Modern Spirit

    Der „junge“ Chor singt Gospel und Pop…

  • Männerchor

    Der Stammchor des Sängergrußes pflegt die traditionelle Männerchorliteratur und die Geselligkeit

  • „Alte Säcke“

    Alt, aber kein bisschen leise, sorgen die „Alten Säcke“ an unseren Faschingsveranstaltungen für Stimmung

  • Dancing Devils

    Garde- und Showtanzgruppe für Mädchen von 17 bis 24 Jahren

  • Pitschedabbeler

    Unser erfolgreiches Männerballett lässt Frauenherzen höherschlagen

  • Freestyle

    Showtanzgruppe aus zauberhaften Geschöpfen

  • Pusteblümchen

    Unsere „Kleinsten“ ganz groß!
    Showtanzgruppe für Kinder von 8 bis 11 Jahren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Startseite

Konzertabsage

Liebe Freunde des Chorgesangs,

mit Bedauern müssen wir leider das für den 11. Dezember 2022 geplante Adventskonzert in der Kirche Marköbel, krankheitsbedingt absagen.

Ihre Chöre des Sängergruß Marköbel

Tauffest der ev. Kirche Marköbel und Gospelworkshop mit anschließendem Hofkonzert in der Senioren-Dependance

Modern Spirit hat nach über 2 Jahren gleich 2 Auftritte an einem Wochenende!

„Wir benötigen für das Tauffest bitte noch dringend musikalische Unterstützung“ – so der Hilferuf von Pfarrerin Katharina Bärenfänger an Eike Gloatz, die erste Vorsitzende des Sängergruß Marköbel eine Woche vor dem Start. Eine Abfrage beim Chorleiter Joachim Lotz und den Sängerinnen und Sängern von Modern Spirit ergab innerhalb von gut 24 Stunden die spontane Zusage und die Pfarrerin bedanke sich überglücklich. Bei strahlendem Sonnenschein sang der Chor im Rahmen des Taufgottesdienstes insgesamt 3 Lieder für die 14 Taufkinder und ca. 140 Gäste, die sich im Garten der Evangelischen Kirche Marköbel eingefunden hatten.

Am darauffolgenden Tag hatte Modern Spirit zu einem Gospel-Workshop eingeladen und 10 interessierte Sängerinnen und Sänger aus Hammersbach und Umgebung hatten sich dazu angemeldet.

Weiterlesen

Gemeinsamer Tanztag am 30.04.2022

Flaschmob mit allen Tanzgruppen

Pusteblümchen, Zappeldrachen, Dancing Fairies, Zwergengarde, Freestyle, Dancing Devils – so fantasievoll die Namen der Sängergrußtanzgruppen sind, so einfallsreich sind auch ihre Tänze, die inzwischen seit 2 Jahren ohne Auftrittsmöglichkeit einstudiert werden. „Wir brauchen eine Perspektive und außerdem kennen wir uns untereinander kaum noch!“ mahnte die langjährige Trainerin Lilian Schnell den Verein an und so wurde ein gemeinsamer Tanztag aller Tanzgruppen beschlossen, bei dem auch von allen gemeinsam ein Flashmob einstudiert werden sollte, um die Zusammengehörigkeit zu stärken.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2022

Karlheinz Seidel 70 Jahre aktiver Sänger

So langsam kommen wir wieder in unseres gewohntes und bewährtes Vereinsleben zurück. Mit diesen besonderen Worten eröffnete Vorsitzende Eike Gloatz die Jahreshauptversammlung des Sängergruß Marköbel. Ein Aufatmen war bei allen Aktiven zu spüren, seit dem wir wieder regelmäßig Chorproben unserer Chöre und Trainingseinheiten für die sechs Tanzgruppen durchführen können. Doch die Zeit der Pandemie hat auch negative Spuren hinterlassen. So fanden einige wenige Aktive nicht mehr zu unseren regelmäßigen Übungsstunden zurück. Eine Entwicklung die viele Vereine und insbesondere Gesangvereine zu verzeichnen haben.

Weiterlesen

Der Sängergruß unterstützt den Glasfaserausbau in Hammersbach

Hammersbach Banner Web 1200x250

Das regionale Unternehmen Yplay mit Sitz in Altenstadt-Lindheim plant nach dem Baubeginn in den umliegenden Gemeinden Ronneburg und Limeshain, nun auch die Vorvermarktung für den Ausbau von Glasfaseranschlüssen in Hammersbach und hat dabei die lokalen Vereine angesprochen und um Bekanntmachung gebeten.

Bis zum 31. März haben alle Hammersbacher die Chance sich ohne Ausbaukosten an das Glasfasernetz anschließen zu lassen. Während die in Hammersbach bestehenden Leitungen über Kupfer oder TV-Kabel schon jetzt an ihre Grenzen kommen, ist die Glasfaser bis ins Haus den steigenden Anforderungen der Zukunft gewachsen und bietet uns mithilfe optischer Lichtsignale schon jetzt bis zu 1000 Mbit/s.

Doch was heißt das jetzt genau für uns als Sängergruß? Für jede abgeschlossenen Bestellung, auf der unser Vereinsname vermerkt ist, erhalten wir von Yplay eine Spende in Höhe von 10 Euro. Bei Interesse also bitte daran denken den Vereinsnamen „Sängergruß Marköbel“ zu vermerken.

Weiterlesen

Kabarett 2021 mit Ramon Chormann

Veranstaltungs-Start auf dem Baiersröderhof

Wie bei vielen Vereinen standen auch beim Sängergruß über Monate hinweg die Räder still. Umso mehr freute sich der Verein nach dieser langen Zeit seine schon über viele Jahre hinweg beliebten und in der Pandemie mehrmals verschobenen Kabarettveranstaltungen wieder zum Leben erwecken zu können.

Da die kommunalen Räumlichkeiten teilweise nicht die erforderliche Größe haben und teilweise durch ein Testzentrum besetzt waren, haben die Organisatoren kurzerhand den Baiersröderhof angefragt, genauer gesagt eine offene Scheune dieser wunderschönen Staatsdomäne. Ohne lange zu überlegen hat das Pächterehepaar Scheuerle diese großartige Unterstützung angeboten, für die sich der Sängergruß mehr als herzlich bedankt, so der Ehrenvorsitzende Klaus-Peter Bender.

Weiterlesen

Landesförderung von fast 15.000 Euro

2021 Ehrenamt digitalisiert Foerderung 1

Übergabe des Förderbescheides von Staatssekretär Dr. Martin Worms an die Vorsitzende Eike Gloatz, den Ehrenvorsitzenden Klaus-Peter Bender und den Kassierer Manfred Schiefer

Sängergruß Marköbel organisiert sich digital 2.0

Das Glück sollte nach Hammersbach kommen, nachdem sich der Sängergruß Marköbel ein zweites Mal für eine Förderung der Hessischen Landesregierung im Rahmen des Programms „Ehrenamt digitalisiert“ beworben hatte. Im vergangenen Jahr wurde der Antrag abgelehnt, da der Fördertopf bereits anderweitig vergeben und leer war. Die Freude im Sängergrußvorstand war deshalb riesengroß, als sich Staatssekretär Dr. Martin Worms für den 06.10.2021 ankündigte, um den Förderbescheid in Höhe von 14.990 Euro zu überbringen.

Die Hessische Landesregierung stellt diese Zuwendungen aus dem Sondervermögen „Hessens gute Zukunft sichern“ zur Verfügung und sie werden vom Sängergruß dringend benötigt, um neue vereinseigene Hard- und Software anzuschaffen. Die gesamte Organisation soll schneller,  unkomplizierter und vor allem sicherer gestaltet werden. Das Thema Datensicherheit spielt in der digitalen Vereinsführung eine immer größere Rolle und wird beim Sängergruß sehr ernst genommen, so die Vorsitzende Eike Gloatz bei ihrer Dankesrede. Die Übergabe des Förderbescheides fand im Historischen Rathaus in Marköbel statt, wohin der Verein neben dem Staatssekretär auch den Bürgermeister Michael Göllner herzlich eingeladen hatte.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2021

Eike Gloatz als Vorsitzende wiedergewählt

Die Jahreshauptversammlung 2021 des Sängergruß Marköbel war eine ganz besondere. Der Vorstand hatte sich vorgenommen gleich zwei Geschäftsjahre abzuwickeln. Coronabedingt fand 2020 keine JHV statt und auch in diesem Jahr stand die Veranstaltung im Kuppelsaal der Astrid-Lindgren-Schule unter strengen Hygiene- und Abstandsregeln. Die umfangreiche Tagesordnung begann mit einem Gedenken für die verstorbenen Mitglieder Dirk-Jürgen Schäfer, Franz Prokesch und dem ehemaligen Vizedirigenten Herbert Baselmann. Im Bericht der Vorsitzenden Eike Gloatz und der Sprecher der einzelnen Chor- und Tanzgruppen drehte sich nahezu alles um die Bewältigung der extrem schwierigen „Corona-Zeit“. Zeitweise stand das Vereinsleben der zwei Chöre und fünf Tanzgruppen komplett still.
Glück hatten wir, so die Vorsitzende Gloatz, dass unsere 2020-er Fastnachtveranstaltungen wenige Tage vor den ersten „Lockdown“ noch mit sehr gutem Besuch und gutem kommerziellem Ergebnis durchgeführt werden konnte. Kurz danach stand das Vereinsleben still. Erst ganz langsam bewegen wir uns wieder in Richtung Normalität. Es gab so gut wie keine Auftritte und Veranstaltungen, bei denen wir unser umfangreiches Können von Gesang und Tanz hätten zeigen können.

Weiterlesen

Ehrungen 2020/2021

2021 jhv jubilare

Jubilare der Jahre 2020 und 2021: hintere Reihe: Ehrenvorsitzender Klaus-Peter Bender, Hartmut Schneider, Lucas Harder, Adolf Möller, Heini Schmidt, Michael Bassermann, Carmen Rechholz, Karlheinz Bender, Angelika Pudel; vordere Reihe: Tabea Plass, Jule Hain, Sabine Bittermann, Martina Scheld-Fischer

Helmuth Brand 75 Jahre aktiver Sänger

Vorsitzende Eike Gloatz bedankte sich anlässlich der Jahreshauptversammlung 2021 bei einer ganzen Reihe von Jubilaren, egal ob aktiv oder passiv für ihre langjährige Treue zu unserem Verein. Darunter zwei hochverdiente Jubilare, die den Sängergruß Marköbel entscheidend geprägt haben, Helmuth Brandt und Klaus-Peter Bender. Helmuth Brandt konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht an der Versammlung teilnehmen.

Die Jubilare des Sängergruß Marköbel in 2020 und 2021:

Für 10 Jahre Mitgliedschaft Sabine Bitterman, Martina Scheld-Fischer, Angelika Pudel, Carmen Rechholz, Susanne Lorz, für 25 Jahre Tonia Schmidt, Lucas Harder, Birgit Speicher-Kiefer, für 40 Jahre Michael Bassermann, Roland Möller, Harmut Schneider, Hans Berthold, für 50 Jahre Jürgen Schluck, für 60 Jahre Karlheinz Bender, Klaus-Peter Bender, für 65 Jahre Heini Schmidt, für 70 Jahre Adolf Möller und schließlich für 75 Jahre Helmuth Brandt.

Weitere Jubilare aus dem Aktivenbereich der Sängergruß-Tanzgruppen für 5 und für 10 Jahre erhielten sind Michèle Richter, Joelina Graf, Alea Opper, Annika Becht, Emely Eldner, Leni Dörner, Joana Dauth, Valerie Emmerich, Jule Hein, Heidi Lubina, Tabea Plass und Mia Schmaus.

Chorprobe 2021 auf dem Katrinhof

Endlich geht es weiter!

Am 18. Juni durfte Modern Spirit endlich wieder proben. Man traf sich in der halboffenen Maschinenhalle des Katrinhofs in Niederissigheim.

Weiterlesen

Veranstaltungshinweise

image

Stephan Bauer 2023

Vor der Ehe wollt’ ich ewig leben weiterlesen…
  • 1

Mitglied im...

verband150
Hessischen Chorverband und
Deutschen Chorverband