Anette von Bamberg gibt im Bürgertreff Vollgas

2019 annette von bambergIm Hammersbacher Bürgertreff präsentierte der Sängergruß Marköbel sein Frühjahrs-Kabarett.

„Erstmal steht bei uns eine Frau auf der Bühne“, wie der Ehrenvorsitzender Klaus-Peter Bender mit ein wenig Stolz verkündetet. Und Anette von Bamberg erfüllte alle Erwartungen: „Mein Name ist Programm, jeder weiß sofort wie ich heiße, Anette und woher ich komme, von Bamberg. Und über mich gibt mein Name auch Auskunft ich bin ,A-nette‘.“

Nach diesem Einstand ging es mit Vollgas im Programm weiter. Geschichten aus dem Alltag wurden von der Künstlerin ebenso auf die „Schippe“ genommen wie tiefsinniges und nachdenkenswertes. Eine Hymne an die Lebensfreude für Frauen und den Galgenhumor von Männern, dass ist das Metier der Künstlerin aus Franken.  Wenn es gilt Skurrilität und Blödheit des Alltags stilsicher in Pointen zu verwandeln dann ist die Kabarettistin aus Franken in ihrem Element. Das Hammersbacher Publikum dankte es der Künstlerin mit Szenenapplaus und am Schluss mit der Aufforderung zur Zugabe.

Eike Gloatz, seit einem Jahr Vorsitzende des Sängerruß Marköbel dankte Anette von Bamberg für den höchst unterhaltsamen Sonntagnachmittag. Ich schließe ein weiteres Engagement in der Zukunft ausdrücklich nicht aus.

Eike Gloatz nutze sogleich die Gelegenheit auf das Herbstkabarett hinzuweisen. Radiomoderator Johannes Scherer gibt sich im November zum zweiten mal auf den Hammersbacher Bühnenbrettern die Ehre. Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen so die Vorsitzende.

Veranstaltungshinweise

Mitglied im...

verband150
Hessischen Chorverband und
Deutschen Chorverband

Nächste Termine

31 Mai 2019:
Chorproben fallen aus
05 Jul 2019:
Chorproben fallen aus
02 Nov 2019:
Freestyle Trainings-Wochenende
02 Nov 2019:
Freestyle Trainings-Wochenende